Live-Katalog bei Simple System

ITB - den Internetshop an SAP per OCI anbinden

Ausgangslage

Joachim Witt, der Einkaufsleiter der Industrie AG, möchte bei der Müller GmbH elektronisch einkaufen. Wie seine anderen Lieferanten soll die Firma Müller ihren Katalog bei der Plattform Simple System zur Verfügung stellen. Wichtig ist für Herrn Witt dabei, dass Müller nur die verhandelten Artikel und Preise aus dem Rahmenvertrag anzeigt, und eine Bestellung außerdem mit der Schulze-Bestellnummer versehen ausgeliefert wird, um die spätere Zuordnung der Lieferung zu vereinfachen.

Lösung

Die Müller GmbH verwendet zusätzlich zu MeDaPro & Co. den Multichannel Connector, um sämtliche Schnittstellen auch nach außen zur Verfügung zu stellen. Simple System kann so nicht nur die Katalogdaten von Müller anzeigen und die Artikel Industrie-AG-spezifisch filtern, sondern diese auch in der gewünschten Struktur und mit den Preisen aus dem vereinbarten Rahmenvertrag live anzeigen. Die Bestellnummer gibt Industrie AG via Simple System mit an den Multichannel Connector, der sie wiederum mit Hilfe von ConnectPro in das ERP von Müller zurückführt. So kann sie, wenn gewünscht, auf Bestellbestätigungen und Lieferscheinen ansgedruckt werden.

Verwendete Produkte

• Produkt-Informations-Management-System: MeDaPro
• Verknüpfung mit der Warenwirtschaft (optional): MeDaPro ERP-Connector
• Internet-Shop: TradePro
• Elektronische Karaloge erstellen, z.B. BMEcat: MeDaPro
• Übertragen der Bestellungen ins ERP: ConnectPro
• Schnittstelle zu Simple System: MeDaPro MultiChannel Connector

alle Lösungen für den Einkauf
mehr Infos

jetzt 36 Seiten PIM-Broschüre anfordern

Anrufen

+41 41 748 50 80

Treffen

Messen & Events